Reit- und Fahrverein Klosters

Mit dem Verein möchten wir in erster Linie zum Erhalt der Reitwege beitragen und vor allem an deren Unterhalt arbeiten. Wir haben in Klosters mittlerweile eine beachtliche Anzahl an Pferden und möchten das ganze auch unter uns Reitern etwas geregelt haben. Ebenfalls ist der Verein dem Ostschweizerischen Kavallerieverein (OKV/www.okv.ch) angeschlossen. Dies ermöglicht den Mitgliedern die Teilnahme an sämtlichen OKV-Anlässen und Kursen und dies häufig auch noch mit einer preisvergünstigung.

Problematik Pferdemist:
Um den Mist der Pferde der Kutscher zu beseitigen, wurde eine Person organisiert auch der Reitverein beteiligt sich an den Kosten. Wenn die Hobby-Reiter unterwegs sind und die Pferde ihre Notdurft verrichten, wird nach Möglichkeit der Mist an den Wegrand befördert, sofern man sich auf einem viel begangenen Spazierweg befindet. Natürlich muss dies auf den ausgeschilderten Reitwegen nicht gemacht werde.

 

Die Zusammensetzung des Vorstandes:

Präsidentin

 

Frau Eva Waldburger, Lanstrasse 36A, 7252 Klosters Dorf

081 422 16 66

Aktuarin

 

Frau Ursina Ghiggia, Talstrasse, 7250 Klosters

081 422 29 59

Kassierin

 

Frau Vera Lippuner, Lochweg 1, 

7252 Klosters Dorf

Beisitz (Kutscher)

 

Herr Christian Flütsch, Brügga, 7250 Klosters

081 422 16 53

Beisitz (Landwirt)

 

Herr Reto Müller, Staflerstrasse 2, 7265 Davos Frauenkirch

 


 

Mitgliederbeitrag:

Aktivmitglied: Fr. 50.-, Passivmitglied Fr. 25.- und Juniormitglied (bis 18J) Fr. 20.-

 

Einmalige Eintrittsgebühr von CHF 50.00

Über neue Mitglieder sind wir immer sehr erfreut und für Fragen steht der Vorstand gerne zur Verfügung.